Voice Akademie

Wissensvorsprung mit dem CIO Netzwerk

Profitieren Sie mit der VOICE Akademie von geballtem Expertenwissen: Unsere Seminare werden aktiv im Geschäft stehenden Experten, renommierten CIOs wie Hr. Dr. Schneider (Group CIO der Allianz SE) und den Experten der TÜV Trust IT geleitet.

Tagesseminar Blockchain
25.09.18 Berlin, 13.11.18 Frankfurt am Main
590,- € zzgl. MwSt. für VOICE-Mitglieder

Tagesseminar Künstliche Intelligenz
30.10.18 Köln, 05.12.18 Stuttgart
590,- € zzgl. MwSt. für VOICE-Mitglieder

Agile & DevOps in Doppelpack
14./15.11.18, Fleming's Hotel Main-Riverside, Frankfurt
Mitgliederpreis: 1.180,- € für beide Tage, 590,- € je Tag (getrennt buchbar)

Software Asset Management
20./21.11.18, Fleming's Hotel Main-Riverside, Frankfurt
Mitgliederpreis: 1.180,- € für beide Tage, 590,- € je Tag (getrennt buchbar)

Management-Kompakt-Workshop: Effective Cybernetic CIO
Februar 2019

TÜV-zertifizierten Ausbildungen zum Trusted Security Auditor, Risikomanager oder Informationssicherheitsmanager und -Auditor. Als Mitglied des VOICE e.V. profitieren Sie zudem von attraktiven Vergünstigungen – zum Beispiel einem Teilstipendium für eine exzellente Managementausbildung zum Executive MBA in Business & IT.

Künstliche Intelligenz - Theorie und Praxis

Tagesseminar, nächster Termin 03.07.18 in München

Das Thema „Künstliche Intelligenz“ dominiert derzeit als eines der aktuellen Themen die IT-Welt. Verständlich, denn selbstlernende Systeme eröffnen viele neue Anwendungsfelder. Das VOICE Modul "Künstliche Intelligenz" gibt Ihnen theoretische und praktische Grundlagen an die Hand, um den Weg zum Einsatz von KI/AI in Ihrem Unternehmen zu ebnen.

Themen:

  • Was ist AI? Kurze Historie von Künstliche Intelligenz und aktuellen Entwicklungen
  • Machine Learning: Grundprinzipien, Einordnung und klassische Machine Learning Verfahren
  • Vom Neuron zum Perceptron, Wie lernen neuronale Netze?
  • Deep-Learning, CNN – Convolutional Neural Networks, RNN und LSTM (Recurrent NN und Long Short Term memories), GAN – General Adverserial Net
  • Use Cases aus den Bereichen IoT, Healthcare, Automotive, Marketing, Finance, Manufacturing, Logistics

Integrierter Workshop:

  • Kurze Einführung in Python, jupyter notebook und Tensorflow
  • Aufbau eines einfachen Neuronalen Netzes zur Verkehrsschild-Erkennung

Ort: Fleming’s Hotel München City, Bayerstr. 47, 80335 München
Referent: Jörg Bienert
Weitere Informationen zum Download.

Sie haben Fragen zu den VOICE Akadmie Modulen? Schreiben Sie uns!
akademie@voice-ev.org

Blockchain

Grundlagenseminar, nächster Termin am 25.09.2018 in Berlin

“Blockchain ist das neue Internet” - Die Technologie, die digitale Währungen wie Bitcoin ermöglicht, verspricht nicht nur einen Milliardenmarkt in der Finanzwelt: Blockchain eröffnet insbesondere für die Industrie Anwendungen und Geschäftsmodelle, die Digitalisierung lohnenswert machen und über Cryptowährungen hinausgehen.

Themen:

  • Kurze Einführung in die Technologie hinter Bitcoin und dem Hype um Cryptowährungen
  • Blockchain in der industriellen Anwendung: Ethereum, Smart Contracts, Qualitätssicherung, Audit Trail, Journale und Buchhaltung, etc.
  • Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen Blockchain, Ethereum, IoTA, Hyperledger und was bedeuten sie für die Anwendung im Unternehmen?
  • Wie aufwändig ist die Entwicklung (m)eines eigenen Blockchain-Projektes?
  • Welche Kenntnisse müssen im Unternehmen aufgebaut werden?
  • Was bedeutet die dezentrale Struktur der Blockchain für mein Unternehmen und seine Prozesse?
  • Ausblick – die nächsten fünf Jahre in der Blockchain

Ort: Steigenberger Hotel Am Kanzleramt, Ella-Trebe-Str. 5, 10557 Berlin
Referent: Jörg Blumtritt
Weitere Informationen zum Download.

Sie haben Fragen zu den VOICE Akadmie Modulen? Schreiben Sie uns!
akademie@voice-ev.org

690,00 € exkl. MwSt. (VOICE-e.V.-Mitglieder erhalten 14,49% Rabatt). VOICE-e.V.-Mitglied werden

"Digital Innovation"

Workshop zum eigenen Führungsverhalten im agilen Umfeld

Dieser Workshop bringt Ihnen kompakt die Anforderungen agilen Arbeitens näher und öffnet gleichzeitig Ihren Blick für den eigenen Führungsstil. Das Hauptaugenmerk dieses Workshops liegt auf der Bearbeitung ganz konkreter Fragestellungen, die die Teilnehmer selbst mitbringen.

  • Agiler Blick auf Führung
  • Methodenlehre: Lean Management – die „Mutter“ der agilen Idee; Retrospektiven – wofür?; Design Thinking & Drangon Dreaming – was ist das?; Lego Serious Play – spielend kreativ werden, völlig ernst
  • Fallarbeit in Advisory Sessions: Was kann ich konkret in meinem Unternehmen tun? Wie kann ich im Einzelfall agile Methoden nutzen?

Referent: Malika Bauer
Ort: Schlosshotel Montabaur

Sie haben Fragen zu den VOICE Akadmie Modulen? Wir helfen Ihnen gerne weiter: akademie@voice-ev.org

Unterlagen herunterladen

DevOps

Kompakteinführung am 15.11.2018 in Frankfurt

  • Agile Methoden und DevOps Organisationsmanagement als Grundlage für DevOps
    Management (Time-To-Market), Entwicklung (Entlastung der Entwickler von unnötigem Overhead), Testmanagement (Vermeidung von „Bugwellen“), Betrieb (Wie integriere ich den Betrieb schon in der Entwicklung?)
  • Automatisierung von Entwicklung, Testing, Betrieb und Hosting / Cloudarchitekturen (AWS, Google, etc.)
  • Hands on:
    • Umgang mit Versionsverwaltung: Methoden zur Qualitätsverbesserung
    • Grundlagen der Automatisierung von Build und Deployment
    • Service Architekturen: notwendige Änderungen zu klassischen Architekturen

Referent: Carsten Hilber
Ort: Fleming’s Hotel Frankfurt Main-Riverside, Lange Str. 5-9, 60311 Frankfurt

Sie haben Fragen zu den VOICE Akadmie Modulen? Wir helfen Ihnen gerne weiter: akademie@voice-ev.org

690,00 € exkl. MwSt. (VOICE-e.V.-Mitglieder erhalten 14,49% Rabatt). VOICE-e.V.-Mitglied werden

TOP EXECUTIVE MBA PROGRAM (EMBA)

Mit der VOICE Akademie zum EMBA

Die VOICE Akademie begleitet Sie mit dem Programm Executive MBA in Business & IT (EMBA), denn die Nachfrage nach ganzheitlich ausgebildeten IT-Führungskräften steigt stetig – ebenso wie die Anforderungen an diese Berufsgruppe. Ob im Umgang mit der Digitalen Transformation, bei der Analyse von Big Data oder beim Aufbau einer starken IT-Security – gefordert werden Kenntnisse auch jenseits der Informationstechnik.

Hier setzt das Programm des Executive MBA (EMBA) in Business & IT an: bei der Verknüpfung von Wirtschaft und IT. Ziel des berufsbegleitenden Studiums ist es, IT-Mitarbeitern umfassende Einblicke in unternehmerische und strategische Prozesse zu gewähren und sie mit dem Abschluss des EMBA auf Top-Positionen in Unternehmen vorzubereiten. Die Absolventen werden optimal geschult, um auch komplexe Managemententscheidungen selbstständig und zukunftssicher treffen zu können.

Das EMBA-Programm wird in Zusammenarbeit mit der TU München und dem Institut für Informationsmanagement der Universität St. Gallen angeboten. VOICE e.V. unterstützt Interessenten mit einem Teil-Stipendium in Höhe von 3.900,– Euro.

Sie haben Fragen zum EMBA-Programm? Unsere Mitarbeiterin Julia Berghoff hilft Ihnen gerne weiter: julia.berghoff@voice-services.com

Unterlagen herunterladen

Partner

  • partner-logo-01.png
  • partner-logo-02.png
  • partner-logo-03.png

Qualifizierungsprojekte, Qualifizierungsprozess und Seminare.

Mit der VOICE Akademie lebenslang lernen

Die VOICE Akademie begleitet Sie im Rahmen der Kooperation mit der Integrata AG hinsichtlich der Nachfrage nach lebenslangem Lernen zur Weiterentwicklung der wichtigen IT-Skills. Ob im Umgang mit der Digitalen Transformation, bei der Analyse von Big Data oder beim Aufbau einer starken IT-Security – gefordert werden Kenntnisse auch jenseits der Informationstechnik.

Sie haben Fragen zum Angebot der Integrata AG? Unser Mitarbeiter Stefan Schumacher hilft Ihnen gerne weiter: stefan.schumacher@voice-ev.org

Unterlagen herunterladen

Partner

  • logo-integrata.png

CSCC-Schulung: ISMS-Manager und Auditor

Mit dem Cyber Security Training zum ISMS-Manager & Auditor

Steigern Sie Ihre Sicherheit mit dem Cyber Security Training der VOICE Akademie: In der Regel liegt das gesamte Know-how eines Unternehmens in Form elektronischer Dateien vor – und ist damit angreifbarer als materielle Güter. Von nichtautorisiertem Datenzugriff geht somit eine existenzielle Gefahr für Unternehmen aus. Das macht den Schutz wichtiger Daten zu einer Herkulesaufgabe und Cyber Security zum Top-Thema.

Im Rahmen der Security Fortbildung zum zertifizierten ISMS-Manager & Auditor erhalten die Teilnehmer des Cyber Security Trainings die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten für den erfolgreichen Aufbau eines Informationssicherheitsmanagementsystems (ISMS). Neben den Grundlagen des ISMS lernen sie, wie sie ein Sicherheitssystem implementieren, auditieren und fortlaufend optimieren.

Das zertifizierte Training erfolgt in zwei Modulen. Die VOICE Akademie bietet somit eine Cyber Security Fortbildung nach Maß:

Modul 1: Informationssicherheits-Manager

  • Einführung ins ISMS
  • Entwicklung der Normenreihe
  • Aufbau eines ISMS nach ISO/IEC 27001:2013 (Kapitel 4–10 der Norm)
  • Informationssicherheitsrisiko- und Konfliktmanagement
  • Praktische Übungen zum ISMS

Modul 2: Informationssicherheits-Auditor

  • Interne, externe und technische Audits
  • Überwachung und Messung der Informationssicherheit
  • Organisation, Planung und Durchführung von Audits
  • Einleitung und Überwachung von Verbesserungsmaßnahmen
  • Akkreditierung und Zertifizierung
  • Praxisrelevante Auditdurchführung nach ISO/IEC 27001:2013

Die Kosten unserer Cyber Security Fortbildung liegen bei 2.280,– Euro. Mitglieder von VOICE e.V. erhalten 10 % Rabatt. Die Prüfungskosten liegen bei 250,– Euro.

Sie haben Fragen zum ISMS-Manager und dem Security Awareness Training? Unsere Mitarbeiterin Julia Berghoff hilft Ihnen gerne weiter: julia.berghoff@voice-ev.org

Unterlagen herunterladen

Partner

  • partner-logo-04.png

CSCC-Schulung: Risikomanager

Mit dem Cyber Security Training zum Risikomanager Alternative: Strategisches Vorgehen bei IT-Risiken

Die Gefahren für die Informationssicherheit im Unternehmen sind vielfältig und stetig im Wandel. Entscheidend für eine erfolgreiche Abwehr ist deshalb eine ausgeprägte Cyber Security und ein konsequentes Risikomanagement: analytisch, umfassend und qualitativ.

Die nach ISO/IEC 27005 zertifizierte Ausbildung zum Risikomanager vermittelt Schritt für Schritt den Weg zu einer sichereren IT-Umgebung. Die Teilnehmer lernen im Security Awareness Training der VOICE Akademie die bewährten Methoden des Risikomanagements: von der Risikoanalyse bis zur -behandlung. Ein spezifisches Risiko-Assessment ermöglicht Führungskräften, Gefahren zu erkennen und entsprechende Maßnahmen zu entwickeln. Dabei steht eine zu den Unternehmenszielen passende Strategie im Fokus. Nach der erfolgreichen Teilnahme an der Cyber Security Schulung sind sie in der Lage, den gesamten Risikomanagementprozess eines Unternehmens zu steuern und die Cyber Security zu steigern.

Die Kosten für die Ausbildung zum Risikomanager liegen bei 1.010,– Euro zzgl. MwSt.
Mitglieder von VOICE e.V. erhalten jeweils 10 % Rabatt.

Sie haben Fragen zur Ausbildung zum Risikomanager und dem Security Awareness Training? Unsere Mitarbeiterin Julia Berghoff hilft Ihnen gerne weiter: julia.berghoff@voice-ev.org

Unterlagen herunterladen

Partner

  • partner-logo-04.png

CSCC-Schulung: Trusted Security Auditor

CIO Seminar zum Trusted Security Auditor (TSA)

Nutzen Sie das Security Awareness Training der VOICE Akademie auf Ihrem Weg zum Trusted Security Auditor: Die zunehmende Digitalisierung in Unternehmen bietet zahlreiche Chancen für effizientere Abläufe und Strukturen. Auf der anderen Seite schafft sie auch neue Risikofelder und Angriffsflächen – von innen wie von außen. Entscheidend ist es, vorbereitet zu sein und Schwachstellen des eigenen Systems ausfindig zu machen. Unsere Ausbildung zum Trusted Security Auditor (TSA) setzt genau da an und steigert so die Cyber Security.

Im Cyber Security Training zum TSA lernen die Teilnehmer, wie sie ein erfolgreiches IT-Security-Audit durchführen. Sie erfahren, wie sie mittels standardisierter Analysen Schwachstellen und Sicherheitslücken im System aufdecken und Maßnahmen zur Vorbeugung ergreifen können. Dafür lernen sie die notwendigen TÜV-Verfahren und -Vorgehensweisen, rechtliche Grundlagen sowie geeignete Tools und deren Anwendung anhand praktischer Übungen innerhalb der Cyber Security Fortbildung kennen.

Zu jeder guten Untersuchung gehört auch ein verständlicher Bericht. Um die Ergebnisse des Audits genau wiedergeben zu können, erlernen Teilnehmer im Cyber Security Training, was es für eine klare Berichterstellung und die präzise Ergebnispräsentation zu beachten gilt. Nach absolvierter schriftlicher Prüfung erhalten sie im Anschluss an das Seminar ein Zertifikat der TÜV TRUST IT GmbH.

Die Ausbildungskosten für das Security Awareness Training liegen bei 1.900,– Euro zzgl. MwSt. Mitglieder von VOICE e.V. erhalten jeweils 10 % Rabatt.

Sie haben Fragen zur Ausbildung zum Trusted Security Auditor und dem Security Awareness Training? Unsere Mitarbeiterin Julia Berghoff hilft Ihnen gerne weiter: julia.berghoff@voice-ev.org

Unterlagen herunterladen

Partner

  • partner-logo-04.png

Jetzt zum Newsletter anmelden

So sind Sie immer über unsere Aktivitäten informiert, ob Diskussion mit Anbietern und Politik, Austausch von Fachexperten, neue Mitglieder oder den Inhalten unserer Veranstaltungen.

help-people

Haben Sie Fragen?

Julia Berghoff hilft Ihnen gerne unverbindlich weiter! +49 30 2084 964 - 75 julia.berghoff@voice-ev.org